Publikationen der Didaktik der Chemie


Showing entries 1 - 12 out of 157
1 2 3 4 5 6 7 Last

2022


Akram, A., Zehler, D., & Struckmeier, S. (2022). Emulgierwirkung von Alginaten und Lecithin. Naturwissenschaften im Unterricht - Chemie, (187). www.friedrich-verlag.de/chemie/organische-chemie/emulgierwirkung-von-alginaten-und-lecithin-11018

Akram, A., Zehler, D., & Struckmeier, S. (2022). Funktionen von Lebensmittelzusatzstoffen. Naturwissenschaften im Unterricht - Chemie, (187), 32-38. www.friedrich-verlag.de/chemie/organische-chemie/funktionen-von-lebensmittelzusatzstoffen-11013

Akram, A., Zehler, D., & Struckmeier, S. (2022). Suspensionsstabilisierung mit Alginaten. Naturwissenschaften im Unterricht - Chemie, (187). www.friedrich-verlag.de/chemie/organische-chemie/suspensionsstabilisierung-mit-alginaten-11017

Krell, M., Vorholzer, A., & Nehring, A. (2022). Scientific Reasoning in Science Education: From Global Measures to Fine-Grained Descriptions of Students’ Competencies. Education Sciences, 12(2), [97]. doi.org/10.3390/educsci12020097

Schiefer, J., Edelsbrunner, P., Bernholt, A., Kampa, N., & Nehring, A. (2022). Epistemic Beliefs in Science—A Systematic Integration of Evidence From Multiple Studies. Educational Psychology Review. doi.org/10.1007/s10648-022-09661-w

Sieve, B. F., Struckmeier, S., & Böhm, D. (2022). Experimente im Chemieunterricht Band 1: - didaktisch begründet auswählen und sicher durchführen. (1 ed.) Springer Spektrum.


2021


Buchholz, J., & Schneeweiß, N. (2021). Interaktive Präsentationen mit Genial.ly. excitingedu, 2021(1).

Groß, J., Schanze, S., & Michelsen, M. (2021). Konzeptförderung mit dem Peer-Interaction Plug-In für Moodle. In Naturwissenschaften digital: Toolbox für den Unterricht (Vol. 2, pp. 108-111). www.joachim-herz-stiftung.de/fileadmin/Redaktion/210617_NW_Digital_Toolbox_Band_2_Webversion.pdf

Heeg, J., Heuckmann, B., & Hundertmark, S. (2021). Einführung in Grundlagen der Forschungsmethodik in der naturwissenschaftsdidaktischen Lehrer*innenbildung - Eine fachübergreifende Neuausrichtung im Sinne des Flipped Classroom-Modells. In M. Kubsch, S. Sorge, J. Arnold, & N. Graulich (Eds.), Lehrkräftebildung neu gedacht - Ein Praxishandbuch für die Lehre in den Naturwissenschaften und deren Didaktiken (pp. 19-28). Waxmann Verlag GMBH. www.waxmann.com/buch4349

Heeg, J., Bittorf, R. M., & Schanze, S. (2021). Erforschung potenzieller Entwicklungsverläufe diagnostischer Fähigkeiten angehender Chemielehrkräfte hinsichtlich Lernendenvorstellungen – Die Bedeutung individueller Vorstellungen über Lernendenvorstellungen. Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften (ZfDN), 27, 17-44. doi.org/10.1007/s40573-021-00124-3

Heeg, J., Bittorf, R. M., & Schanze, S. (2021). Förderung der Diagnosefähigkeiten angehender Lehrkräfte hinsichtlich Lernendenvorstellungen: Anwendung der Didaktischen Rekonstruktion zur Gestaltung eines hochschuldidaktischen Seminars. Herausforderung Lehrer*innenbildung – Zeitschrift zur Konzeption, Gestaltung und Diskussion (HLZ), 4(2), 146–164. doi.org/10.11576/hlz-2703

Heinzerling, P., & Schrader, F. (2021). Die Reaktion zwischen Iodid‐ und Iodat‐Ionen: ein lange währendes kinetisches Problem. Chemkon, 28(2), 82-86. doi.org/10.1002/ckon.202000055


Showing entries 1 - 12 out of 157
1 2 3 4 5 6 7 Last