Andrea Ocklitz

Andrea Ocklitz
Address
Am Kleinen Felde 30
30167 Hannover
Building
Room
305
Andrea Ocklitz
Address
Am Kleinen Felde 30
30167 Hannover
Building
Room
305
Position
Lehrkräfte für besondere Aufgaben
Fachgebiet Didaktik der Biologie

LEBENSLAUF

  • Weitere Qualifikationen und Autor*innentätigkeit

    2016 - 2018
    Autor*innentätigkeit für Westermann

    Bioskop SII, Einführungsphase Arbeitsheft

    02/2013 – 07/2017
    Herausgeber- und Autor*innentätigkeit für den Friedrich Verlag

    Biologie im naturwissenschaftlichen Unterricht 5-10

    02/2015 – 07/2016
    Berufung in die Fachkommission für das Fach Biologie

    Weiterentwicklung und Umsetzung der Kerncurricula für die Gymnasiale Oberstufe 2017

    04/2010 – 05/2012
    Autorinnentätigkeit für den Verlag Meyhöfer/Brinkmann

    Basisbox Biologie (wurde nicht veröffentlicht)

    Seit 2001
    Mitglied der NUN-Arbeitsgruppe

    Erstellung von Arbeitsmaterialien für Unterricht Multiplikator*innentätigkeit für das NLQ (Implementation neuer KCs, Koordination von Netzwerken)

  • Beruflicher Werdegang

    seit 02/2021
    Fachgebiet Didaktik der Biologie
    Institut für Didaktik der Naturwissenschaften, Leibniz Universität Hannover

    Teilabgeordnete Lehrkraft für besondere Aufgaben

    09/2015 – jetzt
    IGS List, Hannover
    Klassenleitung Inklusionsklasse
    Erstellung von zieldifferenten Unterrichtsmaterialien Lern- und Förderdokumentation inklusive Pädagogik und ihre Umsetzung

    08/2008 – jetzt
    IGS List, Hannover
    Übernahme eines Funktionsamtes als Jahrgangsleitung in der Sek I
    Aufgabenbereiche der erweiterten Schulleitung
    Koordination des Jahrgangsteams 08/2008 – 07/2010

    08/2006 – 07/2008
    Humboldtschule Hannover

    08/2000 – 07/2006
    Gymnasium am Wall, Verden

    01.08.2000
    Eintritt in den Schuldienst des Landes Niedersachsen

  • Ausbildung

    08/1997 – 07/1999
    Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Gymnasien
    Staatlichen Seminar für Schulpädagogik Heidelberg
    Fächer: Biologie und Sport
    Abschluss: Zweites Staatsexamen am 28.07.1999
    Ausbildungsschulen: Hölderlin-Gymnasium und Bunsen-Gymnasium, Heidelberg

    10/1988 – 06/1995
    Studium für das Lehramt an Gymnasien an der Universität Hannover
    Fächer: Biologie und Sport
    Abschluss: Erstes Staatsexamen am 15.06.1995