• Zielgruppen
  • Suche
 

Tag der Lehre 2019

Das IDN beteiligt sich mit 2 Postern und einer Live-Demo am Tag der Lehre.

Theresa Heidenreich, Sarah Dannemann, Julian Heeg, Yvonne von Roux und Sascha Schanze beteiligen sich mit Beiträgen am Tag der Lehre. Die Veranastaltung findet am 21.02.2019 im Leibnizhaus statt.

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Live Demo

Dr. Yvonne von Roux
Blended Learning in der Softwareschulung. Ausbildung in geographischen Informationssystemen für heterogene Lerngruppen optimieren.
Die Präsenzphasen im Blended Learning haben die Aufgabe die online Phasen zu „vergolden“, um die Wissensvermittlung auf übergeordnete und reflektierte Ebene zu bringen. Bei der Konzeption wurde der Design Based Research Ansatz genutzt, um die Veranstaltung über die Semester ständig zu verbessern und an die Bedarfe der Studierenden anzupassen. 

Poster

Julian Heeg, Dr. Sarah Dannemann, Prof. Dr. Sascha Schanze
Fallbasierte e-Learning-Szenarien mit Videovignetten
Fallbasierte Lehr- und Lernszenarien bieten sich für alle Studiengänge an, in denen komplexe Problemstellungen und/oder Themen mit Praxisbezügen bearbeitet werden sollen. Durch die e-Learning-Plattform sind verschiedene Materialien (Video, Instruktionen, (Test)Aufgaben) zugänglich und zeit- und ortsunabhängig bearbeitbar.

 

Theresa Heidenreich
Weiterentwicklung und Professionalisierung meiner Lehrtätigkeit durch das Mentoring – Ein Erfahrungsbericht
Das Mentoring ist für mich als Mentorin eine spannende Gelegenheit, um mit meinem Wissen und meinen bisherigen Erfahrungen in der Lehre andere Lehrende (Mentees) auf Augenhöhe zu unterstützen und lösungsorientiert zu beraten.