• Zielgruppen
  • Suche
 

Schulbuchpräsentation auf internationaler Tagung

Auf Einladung des UNESCO Mahatma Gandhi Institute of Education for Peace and Sustainable Development (MGIEP) haben Prof. Dr. Christiane Meyer und Andreas Eberth am 16.07.2018 das Schulbuch „Diercke Erdkunde Einführungsphase Niedersachsen“ auf dem European Workshop on Integrating SDG 4.7 in Textbooks of Core Subject Textbooks for Sustainable Development – An Embedding Approach am Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung (GEI) in Braunschweig vorgestellt.

Der Workshop richtete sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Expertinnen und Experten aus dem Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) sowie Vertreterinnen und Vertreter europäischer Verlagshäuser.

Prof. Dr. Christiane Meyer und Andreas Eberth erläuterten in ihrem Vortrag „Embedding Education for Sustainable Development in a Geography Textbook“ anschaulich die Konzeption des 2017 erschienenen Schulbuchs, das in umfassender Weise die Ansprüche einer Bildung für nachhaltige Entwicklung berücksichtigt. Das interessierte Auditorium war sich einig, dass dieses Schulbuch als Pilotprojekt mit Best-practice-Charakter bezeichnet werden kann und eines der ganz wenigen Produkte darstellt, in denen BNE konsequent und praxisnah umgesetzt ist.